Seniorpartner in School

SeniorpartnerInnen vermitteln bei Konflikten und Problemen

2008 wurde Seniorpartner in School- Landesverband Niedersachen e.V. (SiS) in Braunschweig gegründet und ist inzwischen an 46 Schulen in 7 Städten tätig. Die zu SchulmediatorenInnen ausgebildeten Mitglieder des Vereins engagieren sich ehrenamtlich und unentgeltlich.

SeniorpartnerInnen sind seit dem Schuljahr 2013/14 an unserer Schule tätig.

Die SeniorpartnerInnen

  • vermitteln bei Streitigkeiten und schulischen Konflikten
  • engagieren sich auch in der Einzelbetreuung von Schülern und Schülerinnen und sind Ansprechpartner bei persönlichen Anliegen
  • können als Bildungsbegleiter einzelnen Schülern helfen
  • arbeiten vertrauensvoll mit der Schulleitung und den Lehrern zusammen
  • sind auf Wunsch auch Ansprechpartner für die Eltern.

Mit ihrer Arbeit möchten die SeniorpartnerInnen

  • helfen, eine Streitkultur zu entwickeln, Konflikte durch Gespräch statt durch Gewalt zu lösen – dadurch tragen sie zur Gewaltprävention bei
  • durch Verhaltensänderungen zur Verbesserung der schulischen Leistungen beitragen
  • Toleranz, Anerkennung und Respekt unter den Schülern und Schülerinnen fördern und einen Beitrag für die Integration junger Menschen in unsere Gesellschaft leisten.

Wie läuft das ab?

  • An der Schule sind die SeniorpartnerInnen am Mittwoch und Donnerstag von 9:30 bis 13:00 im „Raum der guten Lösungen“ anwesend.
  • Die Schüler und Schülerinnen kommen auf eigenen Wunsch oder werden vom Lehrer/der Lehrerin geschickt. In den Pausen wird zunächst ein Gesprächstermin vereinbart. Oft reichen die großen Pausen für ein ausführliches Gespräch nicht aus, so dass es nach vorheriger Zustimmung des Lehrers/der Lehrerin während der Unterrichtszeit stattfindet.
  • Die SeniorpartnerInnen arbeiten im Mediationsteam immer zu zweit.
  • Die Teilnahme der Schülerinnen und Schüler ist freiwillig; sie können zu jeder Zeit das Gespräch abbrechen, beenden oder den Raum verlassen.
  • Die Arbeit der SeniorpartnerInnen ist vertraulich.
    Ohne Zustimmung aller Beteiligten dringt über die Gesprächsinhalte und Ergebnisse nichts nach außen.

Die Eltern haben die Möglichkeit - nach Absprache mit dem/der MediatorenIn – den“ Raum der guten Lösungen“ kennenzulernen.

SiS 

Für ihr Engagement als Streitschlichter in Schulen wurde im Februar 2015 Ute Hagen-Härtel, die Initiatorin des Programms in Hannover, stellvertretend für die anderen ehrenamtlichen Mediatoren in Hannover geehrt. Radio Antenne Niedersachsen verlieh ihr den Orden "Held des Alltags".

 

Anfang September 2013 haben die Senioren von SiS ihre ehrenamtliche Aufgabe bei uns begonnen,  Schülerinnen und Schüler in Streitsituationen zu unterstützen, indem sie deren Streit schlichten. Dreimal in der Woche sind jeweils zwei Senioren vier Stunden in der Schule und stehen den Kindern als Mediatoren zur Verfügung. Die Mediatoren wurden in einer umfangreichen Schulung von 80 Stunden für diese Aufgabe ausgebildet. Inzwischen waren die ersten Kinder auch schon im "Raum der guten Lösungen" im 2. Stock. Damit aber alle über das Angebot der Senioren informiert werden konnten, haben sich die Mediatoren in einer Vollversammlung aller Schülerinnen und Schüler in der Turnhalle vorgestellt. Unterstützt wurden sie von einem "Turntiger", den die Kinder begeistert begrüßten. Die Gäste wurden von der Schulgemeinschaft mit dem Schullied begrüßt. Anschließend begrüßte Frau Dietrich die neuen Kooperationspartner . Die Schulelternratsvorsitzende Frau Beyer richtete aufmunternde Worte an die Kinder, das Angebot der Senioren rege zu nutzen und begrüßte die Mediatoren im Namen der Elternschaft herzlich in der Schule. Der Tigerr tanzte mit den Schülerinnen und Schülern und Herr Schmidt stellte mithilfe einer kleinen Geschichte das Projekt den Kindern vor.

sis1 sis2

Hier geht es zu weiteren Fotos auf der HAZ-Seite...

 

Mehr Informationen finden Sie unter folgenden Links.

Seniorpartner in School Landesverband Niedersachsen e.V.

SiS Hannover

Grundschule Alemannstraße

 Alemannstraße 5, 30165 Hannover

 Tel.: 0511-168-44841

 E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 oder über unser Kontaktformular

Lage

Google Maps 3D nahGoogle Maps 3D fern

Diese Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie weiter auf dieser Seite bleiben ohne die Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser zu ändern, stimmen Sie zu unsere Cookies zu verwenden.